Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 
Script Seite

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog Verzeichnis

Partner
Sprüche Treff

speicherzentrum.d...
Bei den Anbieter bekommt man Webspace, Domains und...
http://www.speicherzentrum.de
Artfiles.de
Bietet Serviceorientierte Internetdienstleistungen...
http://www.Artfiles.de
 
 
 

Bilder Upload kleine Änderung möglich?

Sie befinden sich: Home > Forum > Php > Bilder Upload kle...

Wenn Sie einen Beitrag in diesem Forum schreiben möchten, so ist es erforderlich, dass Sie ein
 Benutzerkonto registrieren.

In diesen Beitrag wurden 10 Nachrichten geschrieben.

Bilder Upload kleine Änderung möglich?
Nachricht wurde verfasst am 13.11.2011 um 18:20 Uhr von Chinosworld
Hallo,

ich habe mir von euch dieses Script herruntergeladen: http://www.php-space.info/bilder-upload-script/

Wenn ich nun eine Bild hochlade erhalte ich diese Seite: http://www.php-space.info/bilder-upload-script/screenshots/datei%20_upload_uebersicht.jpg

Ist es möglich, dass ich 2 Bilder nebeneinander darstellen lassen kann? Also sich die Tabelle sozusagen weiter nach rechts auslagere.

Ich würde das sehr gut finden, ich hoffe man muss nicht viel am Code ändern, kann mir vielleicht jemand sagen wie und was ich ändern müsste?

Viele Grüße.
 
Nachricht wurde verfasst am 14.11.2011 um 07:57 Uhr von Schubertmedia Schubertmedia
Um dies umzusetzen, müsstest Du die Datei file_list.php anpassen. Es gibt in der Zeile fünfunddreißig eine for() Schleife und die entsprechende Ausgabe wird in Zeile einundvierzig gemacht. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und für weitere Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung.

Grüße Nico
Nachricht wurde verfasst am 14.11.2011 um 20:21 Uhr von Chinosworld
Hey super, danke für die Antwort.

Ich freue mich schon mal, dass es überhaupt möglich ist. Leider habe ich nicht so die große Ahnung von php, kannst du mir vielleicht helfen was ich genau ändern muss?
Nachricht wurde verfasst am 14.11.2011 um 21:48 Uhr von Schubertmedia Schubertmedia
Hallo,

Leider habe ich derzeit nicht die Zeit um dies umzusetzen. Ich werde dies mal auf die TODO-Liste setzen und gegebenenfalls bei den nächsten Update mit berücksichtigen. Ich hoffe du hast Verständnis hierfür und ich wünsche dir noch einen schönen Abend

Grüße Nico
Nachricht wurde verfasst am 16.11.2011 um 20:44 Uhr von Chinosworld
Hallo, ja klar habe ich da Verständnis für. Ich finde es aber toll das du es umsetzen willst. Ich hoffe ich kriege es trotzdem irgendwie hin, da ich sonst nicht weiterarbeiten kann an meiner Seite und für ein anderes Script möchte ich mich nicht entscheiden, dazu passt es zu gut auf meine Seite. :-)
Nachricht wurde verfasst am 25.11.2011 um 19:20 Uhr von Chinosworld
Hi,

ich habe jemanden gefunden, der mir sehr geholfen hat. Das Skript ist jetzt so abgeändert, dass automatisch 2 Spalten generiert werden. Du kannst es dir ja gern mal hier als Beispiel ansehen:
http://aquaforceinfo.aq.funpic.de/upload/upload.php

(Ich hatte zuvor noch die Tabellenstruktur verändert).

Mir ist bei der praktischen Umsetzung noch ein Fehler aufgefallen. Ich habe die Bildverzeichnisse mithilfe einer index.php Datei "geschützt". Jedoch zeigt dein Skript diese index Datei an, das ist ziemlich unglücklich in dem Fall (siehst du auch im Beispiel.

Wenn du eine Idee hast, wie man das am besten lösen kann, dann wäre ich sicher glücklich. :-)
Nachricht wurde verfasst am 27.11.2011 um 07:12 Uhr von Schubertmedia Schubertmedia
Morgen,

Suche in der Datei file_list.php in Zeile neunundzwanzig:

 

if (filetype($document_root.$img_ordner.$file)!="dir"){
//...
}


und ersetze es mit:

 

if (filetype($document_root.$img_ordner.$file)!="dir" AND $file!='index.php'){
//...
}


in diesem Beispiel bin ich davon ausgegangen, dass es sich um die Datei index.php handelt. Wenn der Dateiname anders ist, musst du mein Beispiel anpassen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und bei weiteren Fragen stehe ich dir natürlich gern zur Verfügung.

Liebe Grüße Nico
Nachricht wurde verfasst am 27.11.2011 um 09:13 Uhr von Locke1304
Meine Frage an Chinosworld dazu:Wäre es möglich die Veränderungen hier zu posten bzw die geänderten Dateien zur Verfügung zu stellen.

2 Uploads nebeneinander sieht einfach besser aus und löst mein Platzproblem.

Vielen Dank im voraus
Nachricht wurde verfasst am 27.11.2011 um 17:45 Uhr von Chinosworld
Hallo ihr beiden,

erst mal danke an schubertmedia, klappt wunderbar. :-)
Ich habe nur noch 1 letzte Frage, ist es noch möglich die Bilder zu sortieren? Vorzugsweise nach der letzten Änderung? Das würde das Skript dann wohl perfekt abrunden.

@ locke1304: Ich habe dir meine neue file_list.php mal mitgeschickt. Du musst beachten, dass ich zum schützen des Uploads und dem Löschen der Datei die entsprechenden Codezeilen geschützt habe. Das sind immer diese Bereiche: if($_SESSION["logedin"] == TRUE) nicht das du da durcheinander kommst. ;-)

 

if (strpos("file_list.php",$_SERVER["PHP_SELF"])) {
exit;
}

$ausgabe.='<table border="0">'."\n";

$page = isset($_GET['page']) ? $_GET['page'] : 0;
$offset = 0;
$offset = $page * $length;
$verzeichnis_daten = array();
$fp = opendir ($document_root.$img_ordner);
while (false !== ($file = readdir($fp))) {
if (filetype($document_root.$img_ordner.$file)!="dir" AND $file!='index.php') {
$verzeichnis_daten[] = $file;
}
}
closedir($fp);
asort($verzeichnis_daten);
$anzahl_der_spalten=2;
$anzahl_der_bilder=min($length, count($verzeichnis_daten));
for ($i2 = 0; $i2<$anzahl_der_bilder; $i2 =$anzahl_der_spalten) {
$ausgabe.='<tr>'."\n";
for ($i3=0; $i3<$anzahl_der_spalten; $i3 ) {
$i = $offset $i2 $i3;
if ($i-$offset < $anzahl_der_bilder) {
$type_check=explode(".",$verzeichnis_daten[$i]);
foreach($type_check as $key => $value) $type_check[$key]=strtolower($value);

if ($thumbnail_create==1 AND in_array($type_check[count($type_check)-1], array('jpg', 'gif', 'png', 'jpeg'))) {
$typ=thumbnail($verzeichnis_daten[$i], $document_root.$img_ordner , $document_root.$thumbnail_ordner, $thumbnail_neuebreite );
if($typ==1 OR $typ==2 OR $typ==3) {
$ausgabe.=' <td colspan="3">'."\n";
$ausgabe.=' <table><tr><td align="center">'."\n";
$ausgabe.=' <a href="'.htmlspecialchars($url.$img_ordner.$verzeichnis_daten[$i]).'">'."\n";
$ausgabe.=' <img src="'.htmlspecialchars($url.$img_ordner.$verzeichnis_daten[$i]).'" alt="'.$verzeichnis_daten[$i].'" /></a>'."\n";
$ausgabe.=' </td></tr></table>'."\n";
$ausgabe.=' </td>'."\n";
}
else {
$ausgabe.=' <td><a href="'.htmlspecialchars($url.$img_ordner.$verzeichnis_daten[$i]).'" target="_blank">'.$verzeichnis_daten[$i].'</a></td>'."\n";
}
}
else {
$ausgabe.=' <td><a href="'.htmlspecialchars($url.$img_ordner.$verzeichnis_daten[$i]).'" target="_blank">'.$verzeichnis_daten[$i].'</a></td>'."\n";
}
}
/*else {
$ausgabe.='</tr>'."\n";
*/
}
$ausgabe.='</tr>'."\n";

if($_SESSION["logedin"] == TRUE) {
$ausgabe.=' <tr align="center" style="background-color: #dcdcdc; font-weight: bold;">'."\n";
}

for ($i3 = 0; $i3 < $anzahl_der_spalten; $i3 ) {
$i = $offset $i2 $i3;
if($_SESSION["logedin"] == TRUE) {
if ($i - $offset < $anzahl_der_bilder) {
$ausgabe.=' <td>'.$lang['navigationselemente_groesse'].'</td>'."\n";
$ausgabe.=' <td>'.$lang['navigationselemente_letzte_aenderung'].'</td>'."\n";
if($delete_link==1)
$ausgabe.=' <td>'.$lang['navigationselemente_aktion'].'</td>'."\n";
else
$ausgabe.=' <td></td>'."\n";
}
else {
$ausgabe.=' <td></td>'."\n";
$ausgabe.=' <td></td>'."\n";
$ausgabe.=' <td></td>'."\n";
}
}
else {}
}

if($_SESSION["logedin"] == TRUE) {
$ausgabe.=' </tr>'."\n";
$ausgabe.=' <tr style="background-color: #dcdcdc;">'."\n";
}

for ($i3 = 0; $i3 < $anzahl_der_spalten; $i3 ) {

$i = $offset $i2 $i3;
if($_SESSION["logedin"] == TRUE) {
if ($i - $offset < $anzahl_der_bilder) {
$ausgabe.=' <td align="center">'.fs_convert($document_root.$img_ordner.$verzeichnis_daten[$i],2).'</td>'."\n";
$ausgabe.=' <td align="center">'.date("d.m.Y H:i", last_change($document_root.$img_ordner.$verzeichnis_daten[$i])).'</td>'."\n";
if($delete_link==1)
$ausgabe.=' <td align="center"><a href="'.htmlspecialchars($_SERVER["PHP_SELF"]).'?file='.$verzeichnis_daten[$i].'&amp;tn=TN'.$verzeichnis_daten[$i].'&amp;loechen=1" >'.$lang['navigationselemente_loeschen'].'</a></td>'."\n";
else {
$ausgabe.=' <td></td>'."\n";
}
}
else {
$ausgabe.=' <td></td>'."\n";
$ausgabe.=' <td></td>'."\n";
$ausgabe.=' <td></td>'."\n";
}
}
else {}
}

if($_SESSION["logedin"] == TRUE) {
$ausgabe.=' </tr>'."\n";
}
}
if (count($verzeichnis_daten)==0) {
$ausgabe.='<tr bgcolor="#dcdcd">'."\n";
$ausgabe.=' <td colspan="4">'.$lang['file_list_no_file'].'</td>'."\n";
$ausgabe.='</tr>'."\n";
}
if (count($verzeichnis_daten)==0) {
$ausgabe.='<tr>'."\n";
$ausgabe.=' <td colspan="4"></td>'."\n";
$ausgabe.='</tr>'."\n";
}
$ausgabe.='</table>'."\n";

//Button Anzige unten Start
if ($page > 0 AND count($verzeichnis_daten)!=0) {
$ausgabe.='<a href="'.htmlspecialchars($_SERVER['PHP_SELF']).'?page='.($page-1).'" title="vorherige Seite"><img src="prev.png" alt="" /></a> '."\n";
}
if (( count($verzeichnis_daten)/$length ) > ($page 1) AND count($verzeichnis_daten)!=0 ) {
$ausgabe.='<a href="'.htmlspecialchars($_SERVER['PHP_SELF']).'?page='.($page 1).'" title="nächste Seite"><img src="next.png" alt="" /></a> '."\n";
}
//Button Anzige unten Ende
Nachricht wurde verfasst am 27.01.2012 um 15:48 Uhr von Chinosworld
Hallo ich nochmal, das Script funktioniert nach wie vor so wie ich es mir vorstelle.

Ich habe noch eine Idee, ich weiß nur keinen Lösungsanzatz dafür. Ich hoffe es ist nicht zu kompliziert:

Ich würde gerne unter jedem Bild einen individuellen Text stehen haben, geht das?

Ich hänge mich schon länger an der Frage auf, ob es überhaupt geht, weil das Script ja quasi nur den Inhalt des Webverzeichnisses ausliest und dann die Bilder darstellt.
  Antwort schreiben