Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 
Script Seite

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog Verzeichnis

Partner
Sprüche Treff

Goneo.de
Bei diesen Anbieter bekommt man Webspace, Domains,...
http://www.Goneo.de
speicherzentrum.d...
Bei den Anbieter bekommt man Webspace, Domains und...
http://www.speicherzentrum.de
 
 
 

PHP Upload mit Progressbar

Sie befinden sich: Home > Forum > Php > PHP Upload mit Pr...

Wenn Sie einen Beitrag in diesem Forum schreiben möchten, so ist es erforderlich, dass Sie ein
 Benutzerkonto registrieren.

In diesen Beitrag wurden 2 Nachrichten geschrieben.

PHP Upload mit Progressbar
Nachricht wurde verfasst am 14.12.2013 um 16:43 Uhr von NahpetsM
Hallo,
ich versuche krampfhaft das PHP-Upload-Tools von schubertmedia so anzupassen, dass auch ein Verlaufsbalken beim Hochladen mitläuft - da dies heutzutage erwartet wird.
Dies sollte mit Java/Ajax möglich sein .. ein anderes simples Script funktioniert, aber das lässt sich nicht so leicht in das bessere/andere von schubertmedia einfügen ... Hat hier schon jemand eine fertige Lösung ?

Gruß
Stephan
 
Nachricht wurde verfasst am 02.01.2014 um 14:13 Uhr von Schubertmedia Schubertmedia
Hallo Stephan,

das wird auch nicht so einfach gehen, den du benötigst vom Server eine Rückmeldung wie weit der Upload ist.

Man müsste mit Ajax eine Anfrage an ein PHP Script in regelmäßigen Abständen absetzen, dieses PHP Script müsste prüfen die größe der Tempromehren Datei und vergleichen mit der Originalgröße. Dann könnte man im DOM über Java Script eine Statusbar einfügen bzw. mit einem Update versehen. Dies zu programmieren ist schon ein wenig aufwändig.

Was auch fraglich ist, ob man überhaupt mit einem zweiten PHP Script auf die Tempromehren Datei im Temp Verzeichnis zugreifen kann. Da bin ich mir gar nicht so sicher und müsse mich auch erst belesen.

Derzeit Programmierer ich an einer Dateiverwaltung. Diese soll automatisch ein Barcode generieren und als PDF zum Ausdruck zur Verfügung stellt, damit man ein Aufkleber zum Beispiel auf ein Dokument kleben kann. Das Projekt ist vermutlich erst in 14 Tagen fertig und danach habe ich noch einen Auftrag. Daher ist eine solche Realisierung derzeit bei mir nicht möglich.

Grüße Nico
  Antwort schreiben