Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog‑Verzeichnis

Partner
 Sprüche Treff

Artfiles.de
Bietet Serviceorientierte Internetdienstleistungen...
https://www.Artfiles.de
Hosterplus.de
Bekommen Sie Speicherplatz (Webspace), Domains und...
https://www.Hosterplus.de
 
 
 

Login auf fremder Website - PHP oder Javascript

Sie befinden sich: Home > Forum > Php > Login auf fremder...

Wenn Sie einen Beitrag in diesem Forum schreiben möchten, so ist es erforderlich, dass Sie ein
 Benutzerkonto registrieren.

In diesen Beitrag wurden 2 Nachrichten geschrieben.

Login auf fremder Website - PHP oder Javascript
Nachricht wurde verfasst am 23.02.2024 um 15:17 Uhr von   Mentle
Hallo zusammen,
ich möchte mich auf einer fremden Website, die mittels Username und Passwort gesichert ist, einloggen (Userkonto ist natürlich vorhanden) und dann von einer Seite X z.B. eine Datei herunterladen. Dieser Login soll allerdings nicht so erfolgen, dass die Credentials mittels Tastatur eingegeben werden, sondern das ganze soll über ein PHP Script erfolgen, wo der User seine Credentials z.B. bereits gespeichert hat.

Das Script soll also:
1)die Seite www.beispiel-website.com annavigieren
2)Username und PW entsprechend einsetzen
3)die nächste Seite www.beispiel-website.com/downloadbereich annavigieren
4)dort die Datei www.beispiel-website.com/downloadbereich annavigieren/datei.pdf laden und auf dem Server, wo das PHP Script läuft, speichern

Ich erwarte hier jetzt keinen Code, dazu müsste ich natürlich deutlich mehr Infos liefern. Ich sehe wahrscheinlich den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ich müsste erst mal einen Ansatzpunkt haben, wie ich das angehe.
cURL? fsockopen? (wobei ich ehrlicherweise die Funktionsweise dieser Funktion noch nicht richtig verstehe), JavaScript?
Ich bräuchte hier einen ersten Ansatz, wie ich z.B. hinter den Login komme.

Danke schon mal und beste Grüße
M.
 
Nachricht wurde verfasst am 01.03.2024 um 05:55 Uhr von Martin12398 Martin12398
Guten Morgen Mentle,

für die Umsetzung Ihres Vorhabens gibt es mehrere Ansätze, wobei cURL in PHP am häufigsten für solche Aufgaben verwendet wird. cURL ermöglicht Ihnen, Webseiten aufzurufen, sich in Webformulare einzuloggen und Inhalte aus dem Internet herunterzuladen, indem HTTP-Anfragen programmatisch gesendet werden. Hier ist ein grober Ansatz, wie Sie vorgehen könnten:

- cURL initialisieren: Starten Sie mit der Initialisierung einer cURL-Sitzung in PHP. Dies ermöglicht es Ihrem Skript, Verbindungen zu anderen Webseiten herzustellen.

- Login-Anfrage senden: Sie müssen eine POST-Anfrage an die Login-Seite senden, die die Anmeldedaten (Username und Passwort) im Body der Anfrage enthält. Hierbei ist es wichtig, die Namen der Formularfelder für Benutzername und Passwort genau zu kennen.

- Session-Cookies speichern: Nach erfolgreichem Login werden in der Regel Cookies gesetzt, die für nachfolgende Anfragen verwendet werden müssen, um die Authentifizierung aufrechtzuerhalten. cURL ermöglicht es Ihnen, diese Cookies in einer Datei zu speichern und bei nachfolgenden Anfragen wieder zu verwenden.

- Zugriff auf den Download-Bereich: Mit der gespeicherten Session können Sie nun auf den Download-Bereich navigieren. Dies erfolgt wiederum mittels einer GET- oder POST-Anfrage, abhängig von der Implementierung der Zielwebseite.

- Datei herunterladen: Sobald Sie Zugriff auf den Download-Bereich haben, können Sie die gewünschte Datei herunterladen. Die URL der Datei wird in einer GET-Anfrage angegeben, und der empfangene Inhalt kann dann auf Ihrem Server gespeichert werden.

Ein einfaches Beispiel für einen Teil des Prozesses könnte folgendermaßen aussehen:


<?php

$ch = curl_init();
curl_setopt($ch, CURLOPT_URL, 'http://www.beispiel-website.com/login');
curl_setopt($ch, CURLOPT_POST, true);
curl_setopt($ch, CURLOPT_POSTFIELDS, 'username=IhrUsername&password=IhrPasswort');
curl_setopt($ch, CURLOPT_COOKIEJAR, '/pfad/zur/cookie-datei.txt');
curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
$loginResponse = curl_exec($ch);

/* Prüfen Sie $loginResponse, um sicherzustellen, dass der Login erfolgreich war */

/* Nachfolgende Anfragen, um zum Downloadbereich zu navigieren und die Datei herunterzuladen, sollten ebenfalls mit cURL durchgeführt werden, wobei die Cookie-Datei wiederverwendet wird. */

?>


Bitte beachten Sie, dass dies nur ein grundlegendes Beispiel ist und die tatsächliche Implementierung je nach den spezifischen Anforderungen der Website, auf der Sie sich einloggen möchten, variieren kann. Es ist auch wichtig, sich mit den rechtlichen Aspekten des Zugriffs auf Webinhalte durch Automatisierung auseinanderzusetzen und sicherzustellen, dass Ihr Vorhaben den Nutzungsbedingungen der Website nicht widerspricht.

Zu dem Thema finden Sie auch das Tutorial: https://www.php-space.info/php-t... welches auf Webseite mit curl einlesen eingeht.

Liebe Grüße Martin
   Antwort schreiben