Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 
Script Seite

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog Verzeichnis

Partner
Sprüche Treff

Artfiles.de
Bietet Serviceorientierte Internetdienstleistungen...
http://www.Artfiles.de
Goneo.de
Bei diesen Anbieter bekommt man Webspace, Domains,...
http://www.Goneo.de
 
 
 

Php call_user_func()

Sie befinden sich: Home > Forum > Php > Php call_user_fun...

Wenn Sie einen Beitrag in diesem Forum schreiben möchten, so ist es erforderlich, dass Sie ein
 Benutzerkonto registrieren.

In diesen Beitrag wurden 2 Nachrichten geschrieben.

Php call_user_func()
Nachricht wurde verfasst am 12.08.2010 um 12:41 Uhr von Martin12398 Martin12398
Hallo,

ich beschäftige mich gerade damit via PHP unterschiedliche Funktionen aufzurufen. Hierbei möchte ich in einer Funktion, wenn ich beispielsweise ein Typparameter übergebe z.b.: Funktion eins oder Funktion zwei Laden.

Jetzt stell ich mir gerade die Frage wie sinnvoll an dieser Stelle eigentlich call_user_func() oder alles in IF-Anweisung zu schreiben ist.

Habt ihr vielleicht mit dieser Thematik bereits Erfahrung gemacht oder könnt ihr mir gegebenenfalls ein konkretes Beispiel zeigen? Ich würde mich sehr freuen über konstruktive Kritik beziehungsweise Vorschläge.
 
Nachricht wurde verfasst am 01.09.2010 um 15:51 Uhr von Schubertmedia Schubertmedia
Hallo Martin,

ich würde an deiner Stelle mit call_user_func() Funktion arbeiten. Mit einer IF Anweisung kann dies relativ schnell unübersichtlich werden, vor allem wenn du mehrere Parameter überprüfen möchtest. Gegebenenfalls kannst Du auch beides verwenden, dies ist wahrscheinlich auch die sinnvollste Lösung.

Ein konkretes Beispiel kann ich dir leider für die Funktion call_user_func() nicht zur Verfügung stellen. Ich hatte noch nie das Verlangen diese Funktion zu verwenden. Vielleicht hat jemand anderes noch hiermit Erfahrung.

Grüße Nico
  Antwort schreiben