Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 
Script Seite

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog Verzeichnis

Partner
Sprüche Treff

Artfiles.de
Bietet Serviceorientierte Internetdienstleistungen...
http://www.Artfiles.de
speicherzentrum.d...
Bei den Anbieter bekommt man Webspace, Domains und...
http://www.speicherzentrum.de
 
 
 

Natürlichen Logarithmus berechnen

Sie befinden sich: Home > Php Tutorial > Natürlichen Logarithmus be...

Natürlichen Logarithmus berechnen



Eintrag am:  26.08.2010
Hits / Besucher:  6407
Sprache: Deutsch
Kategorie:  Fortgeschrittene Tut...
Tutorial Art:  eigenes
 

Beschreibung


In diesem Tutorial habe ich vor Ihnen zu zeigen, wie man mit Hilfe der log() Funktion in PHP den natürlichen Logarithmus einer Zahl berechnet. Dies ist der Logarithmus zur Basis der eulerschen Zahl e (= 2,718281828459...). Es ist aber zudem auch möglich mit der log Funktion den Logarithmus zu jeder anderen beliebigen Basis zu berechnen, worauf ich später näher eingehen werde.

Damit log() den natürlichen Logarithmus zurückgibt, muss man der Funktion nur eine beliebige (Fließkomma-) Zahl als Numerus übergeben. Der optionale zweite Parameter der log() Funktion spielt dabei erst einmal keine weitere Rolle, sondern ist erst für den Fall wichtig, wenn man den Logarithmus zu einer beliebigen Basis (Beispiel 2) berechnen möchte, da standardmäßig mit der Basis "e", der Basis des natürlichen Logarithmus, gerechnet wird, sollte keine andere Basis als zweiter Parameter angegeben worden sein.

Syntax:

log(Numerus [, Basis])

Code für das Beispiel 1:

<?php
    
/**
    * Beispiel 1
    */
    
$numerus '8';
    
$exponent log($numerus);
    echo 
'Beispiel 1 für Natürlichen Logarithmus:<br>';
    echo 
'2.718281828459 <sup>x</sup> =
        '
.$numerus.'&nbsp;&nbsp;&nbsp;x = gesucht<br>';
    echo 
'2.718281828459 <sup>'.$exponent.'</sup> =
        '
.$numerus.'<br><br>';
?>



Ausgabe für das Beispiel 1:

Beispiel 1 für Natürlichen Logarithmus:
2.718281828459 x = 8   x = gesucht
2.718281828459 2.0794415416798 = 8


Nun komme ich zum zweiten möglichen Fall, welcher oben bereits angesprochen wurde: Die Berechnung eines Logarithmus zu einer beliebigen Basis mit log(). Um dies zu ermöglichen besitzt die Funktion den zweiten, optionalen, Parameter 'Basis'. Übergibt man diesem eine beliebige (Fließkomma-) Zahl, wird nicht mehr der natürliche Logarithmus des zuerst übergebenen Numerus berechnet, sondern der Logarithmus zur nun übergebenen Basis.

Code für das Beispiel 2:

<?php     
    
/**
    * Beispiel 2
    */
    
$numerus '8';
    
$basis '2';
    
$exponent log($numerus$basis);
    echo 
'Beispiel 2:<br>';
    echo 
'Der der Exponent ist: '.$exponent.'<br>';
    echo 
$basis.' <sup>'.$exponent.'</sup> =
        '
.$numerus;
?>


Ausgabe für das Beispiel 2:

Beispiel 2:
Der der Exponent ist: 3
2 3 = 8

 

Tags


 

Verlink uns, wenn Dir das Tutorial gefallen hat:
Artikel hinzufügen bei: