Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 
Script Seite

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog Verzeichnis

Partner
Sprüche Treff

Hosterplus.de
Bekommen Sie Speicherplatz (Webspace), Domains und...
http://www.Hosterplus.de
Goneo.de
Bei diesen Anbieter bekommt man Webspace, Domains,...
http://www.Goneo.de
 
 
 

Analysieren einer URL und in die Bestandteile zerlegen

Sie befinden sich: Home > Php Tutorial > Analysieren einer URL und i...

Analysieren einer URL und in die Bestandteile zerlegen



Eintrag am:  27.12.2009
Hits / Besucher:  7916
Sprache: Deutsch
Kategorie:  Einsteiger Tutorials...
Tutorial Art:  eigenes
 

Beschreibung


Hier wird in diesem Tutorial erklärt, wie sie mit der PHP Funktion parse_url() eine Adresse in ihre Bestandteile zerlegen. Der PHP-Funktion parse_url() muss man eine Variable übergeben und entsprechend gibt diese PHP-Funktion ein Array mit den Bestandteilen der Adresse zurück. Wenn dies nicht möglich ist, wird von der PHP Funktion ein false zurückgegeben. Zusätzlich wird entsprechend eine PHP Fehlermeldung ausgegeben. Um diese PHP Fehlermeldung abzufangen, sollte man ein @ Zeichen vor die PHP Funktion stellen.

Diese PHP-Funktion kann man bei allen Formularen verwenden, wo eine Adresse erfasst wird. Man kann hier bei ausschließlich, den Host von einer Adresse ermitteln und diesen auch noch speichern. Genauso ist diese Funktion sehr hilfreich, wenn man den Host benötigt um mit der PHP Funktion fsockopen() eine Verbindung zu einem anderen Server herzustellen. Da man explizit den Host, der Adresse ermitteln kann.

Man kann dies natürlich auch über eine Regular Expression in Verbindung mit preg_match() oder mit preg_replace() die Adresse formatieren. Dies ist für Anfänger, in den meisten Fällen nicht so ganz einfach. Daher sollte man diese PHP-Funktion nutzen. Vermutlich ist die PHP-Funktion, die schnellere Alternative gegenüber preg_match() und preg_replace(). Ich möchte aber betonen, dass ich mir nicht ganz sicher bin und dies nicht über einen Benchmarkfunktion getestet habe. Dies ist ausschließlich eine Vermutung, wenn jemand von euch entsprechend ein Benchmarktest gemacht hat, würde ich mich über ein Information des Ergebniss sehr freuen.

Nachfolgend finden sie ein Beispiel, wie sie die PHP-Funktion parse_url() in der PHP Programmierung verwenden können.

Beispiel:

<?php
    
/*
    * Created on 27.12.2009 by Nico Schubert
    */
    /**
    * Als erstes Definieren wir die Adresse, die wir
        überprüfen möchten.
    */
    
$url 'http://www.php-space.info/test/test.php';
    
/**
    * Nun zerlegen wir die Variable $url in ihre
        Bestandteile. Dazu verwenden wir die
        PHP-Funktion parse_url(). Die PHP-Funktion
        parse_url() gibt ein Array der gefundenen
        Komponenten zurück. Wir schreiben vor die
        Funktion ein @ Zeichen, damit bei einem
        Fehlerfall dieser nicht ausgegeben wird.
        Anschließend speichern wir das Array in der
        Variable $url_bestandteile.
    */
    
$url_bestandteile = @parse_url($url);
    
/**
    * Jetzt überprüfen wir die Variable
        $url_bestandteile mit einer IF-Anweisung ob
        die PHP-Funktion parse_url() uns kein false
        zurückgegeben hat.
    */
    
if ($url_bestandteile != false) {
        
/**
        * Wenn die PHP-Funktion parse_url() kein false
            zurückgegeben hat, greifen wir auf die
            zwei Array Schlüssel host und path zurück
            und speichern diese in einer expliziten
            Variable.
        */
        
$url_host $url_bestandteile['host'];
        
$url_path $url_bestandteile['path'];
        
/**
        * Nun geben wir mit einen echo Befehl unserer
            Variablen aus.
        */
        
echo 'Von der Url: <b>'.$url.'</b> ist der
            Host: <b>'
.$url_host.'</b> und der Path:
            <b>'
.$url_path.'</b>';
    } else {
        
/**
        * Sollte die PHP-Funktion parse_url() ein
            false zurückgeben, fangen wir diesen
            Rückgabewert ab und geben mit einen echo
            Befehl eine Fehlermeldung aus.
        */
        
echo 'Der gespeicherte Url in der Variable
            $url ist nicht korrekt!'
;
    }
?>

Ausgabe:

Von der Url: http://www.php-space.info/test/test.php ist der Host: www.php-space.info und der Path: /test/test.php  

Nützliche Tutorials:

In diesem Tutorial werden verschiedene PHP-Funktionen verwendet, nachfolgend finden sie, die Erklärungen dieser Funktionen und Fachbegriffe.

IF-Anweisung - Es wird in diesem Tutorial erklärt, wie sie eine IF Anweisung richtig verwenden.
Text ausgeben mit PHP - Hier wird ihnen erklärt, wie sie mit den PHP Befehl echo einen Text ausgeben.
Was ist ein Array? - Sie finden hier eine Erklärung, was überhaupt ein Array ist und wie man dies verwenden kann.

 

Tags


 

Verlink uns, wenn Dir das Tutorial gefallen hat:
Artikel hinzufügen bei: