Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog‑Verzeichnis

Partner
 Sprüche Treff

Hosterplus.de
Bekommen Sie Speicherplatz (Webspace), Domains und...
https://www.Hosterplus.de
Artfiles.de
Bietet Serviceorientierte Internetdienstleistungen...
https://www.Artfiles.de
 
 
 

Zeichenkette zerlegen und in ein Array speichern

Sie befinden sich: Home > Php Tutorial > Zeichenkette zerlegen und i...

Zeichenkette zerlegen und in ein Array speichern


Eintrag am:  27.08.2010
Hits / Besucher:  6828
Sprache:  Deutsch
Kategorie:  Einsteiger Tutorials...
Tutorial Art:  eigenes
Eingetragen von    schubertmedia
 
Beschreibung

Dieses Tutorial soll Ihnen zeigen, wie Sie mit der split()-Funktion in PHP einen String in Teilstrings zerlegen und das zurückgegebene Array weiterverwenden können. Um das Verhalten der Zerlegung genau zu steuern, bietet Ihnen die split()-Funktion mehrere Parameter an.

Syntax der Funktion:

split(Pattern, String [, Limit])

Mit dem ersten Parameter „Pattern“ übergeben Sie der split() einen regulären Ausdruck, der angibt, an welchen Stellen der übergebene String, der zweite Parameter, zerlegt werden soll. Der Parameter kann von einfachen Zeichen – wie im Beispiel weiter unten – bis zu komplexeren regulären Ausdrücken reichen. Zu beachten bei einer Zerlegung mit einem einfachen Trennzeichen ist, dass die speziellen Zeichen von regulären Ausdrücken maskiert werden müssen um die gewünschte Teilung zu erreichen. Diese Zeichen sind ". \ + * ? [ ^ ] $ ( ) { } = ! < > | : - " und können manuell mit einem Backslash ("\“) oder automatisch mit der Funktion preg_quote() maskiert werden.

Der optionale dritte Parameter „Limit“ ist dafür zuständig, dass das zurückgegebene Array maximal so viele Elemente besitzt, wie „Limit“ angibt. Das letzte Element des Arrays enthält dann den Rest des übergebenen Strings, auch wenn sich dort noch Trennzeichen befinden.

Code für das Beispiel 1:

<?php

$zeichenkette = "Name;Vorname;Straße";
$array = split(";", $zeichenkette);
foreach($array as $k => $v) {
echo '$k = '.$k.' $v = '.$v.'<br>';
}
?>

Ausgabe für das Beispiel 1:

$k = 0 $v = Name

$k = 1 $v = Vorname
$k = 2 $v = Straße


Erklärung:

Der übergebene String $zeichenkette wird von split() an den Stellen zerteilt, an denen sich ein Semikolon befindet. Die einzelnen Elemente des zurückgegebenen Arrays werden dann mithilfe einer foreach()-Schleife zurückgegeben.

 

Tags:

 

Artikel hinzufügen bei: