Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog‑Verzeichnis

Partner
 Sprüche Treff

Hosterplus.de
Bekommen Sie Speicherplatz (Webspace), Domains und...
https://www.Hosterplus.de
Artfiles.de
Bietet Serviceorientierte Internetdienstleistungen...
https://www.Artfiles.de
 
 
 

Werte eines Arrays extrahiert

Sie befinden sich: Home > Php Tutorial > Werte eines Arrays extrahie...

Werte eines Arrays extrahiert


Eintrag am:  04.03.2023
Hits / Besucher:  701
Sprache:  Deutsch
Kategorie:  Einsteiger Tutorials...
Tutorial Art:  eigenes
Eingetragen von    schubertmedia
 
Beschreibung

In diesem Tutorial werde ich Ihnen die PHP Funktion array_values() vorstellen. Die array_values() Funktion ist eine der nützlichsten Funktionen im PHP-Universum, denn sie ermöglicht es Ihnen, die Werte eines Arrays zu extrahieren und zu manipulieren. In diesem Tutorial werde ich Ihnen erklären, wie array_values() funktioniert und wie Sie es in Ihren eigenen Programmen verwenden können.

array_values() ist eine Funktion in PHP und dient dazu, ein Array neu zu indexieren, indem die Werte aus dem Array extrahiert und in einem neuen Array gespeichert werden.

Sie können die Funktion array_values() verwenden, um jeden Wert aus einem Array zu extrahieren und in einem anderen Array zu speichern. Dies ist nützlich, wenn Sie ein Array neu indexieren möchten, das keine aufeinanderfolgenden Indizes oder nicht aufeinanderfolgende Indizes aufweist.

Um die Funktion zu verwenden, reicht ein einfacher Aufruf von array_values() mit dem Array als Parameter. Dieser Aufruf liefert ein neues Array zurück, das die Werte des ursprünglichen Arrays in aufeinanderfolgenden Indizes enthält.

Syntax:

array_values(array $array) : array

Die Funktion array_values() nimmt ein Array als Eingabe und gibt ein neu indexiertes Array zurück.

Return:

array_values() gibt ein Array zurück, das die Werte des ursprünglichen Arrays in aufeinanderfolgenden Indizes enthält.

Beispiel:

<?php

$arr = array(
"name" => "John",
"age" => 28,
"job" => "Developer"
);

$arr_values = array_values($arr);

print_r($arr_values);
?>

Dieser Code gibt folgendes Array zurück:

Array

(
[0] => John
[1] => 28
[2] => Developer
)

Einblick in die Funktion array_values()

Jeder kennt die grundlegenden Funktionen einer Sprache wie PHP, aber wie verhält es sich mit den weniger bekannten Funktionen? array_values() ist eine dieser Funktionen, die zwar nicht unbedingt jedem bekannt ist, aber ein nützliches Werkzeug für Entwickler darstellt. Lassen Sie uns einen Blick auf die Funktion werfen und sehen, wie sie verwendet werden kann:

  • Was tut die PHP-Funktion array_values()?

    • Die PHP-Funktion array_values() extrahiert die Werte eines Arrays und gibt ein Array mit diesen Werten zurück.
  • Wie wird array_values() verwendet, um ein mehrdimensionales Array zu bearbeiten?

    • Um ein mehrdimensionales Array zu bearbeiten, muss array_values() rekursiv aufgerufen werden. Dazu muss man eine Schleife verwenden, um jeden Wert des Arrays zu durchlaufen und array_values() auf jeden Wert anzuwenden.

      Beispiel:

      <?php
      
      $mehrdimensionalesArray = [
      'A' => [
      'a1' => 'Wert1',
      'a2' => 'Wert2',
      'a3' => 'Wert3',
      ],
      'C' => [
      'c1' => 'Wert4',
      'c2' => 'Wert5',
      'c3' => 'Wert6',
      ]
      ];

      echo 'Ausgabe von $mehrdimensionalesArray:'."\n";
      var_dump($mehrdimensionalesArray);

      $eindimensionalesArray = array_values($mehrdimensionalesArray);


      echo 'Ausgabe von $eindimensionalesArray:'."\n";
      var_dump($eindimensionalesArray);
      ?>

      Ausgabe:

      Ausgabe von $mehrdimensionalesArray:
      
      array(2) {
      ["A"]=>
      array(3) {
      ["a1"]=>
      string(5) "Wert1"
      ["a2"]=>
      string(5) "Wert2"
      ["a3"]=>
      string(5) "Wert3"
      }
      ["C"]=>
      array(3) {
      ["c1"]=>
      string(5) "Wert4"
      ["c2"]=>
      string(5) "Wert5"
      ["c3"]=>
      string(5) "Wert6"
      }
      }
      Ausgabe von $eindimensionalesArray:
      array(2) {
      [0]=>
      array(3) {
      ["a1"]=>
      string(5) "Wert1"
      ["a2"]=>
      string(5) "Wert2"
      ["a3"]=>
      string(5) "Wert3"
      }
      [1]=>
      array(3) {
      ["c1"]=>
      string(5) "Wert4"
      ["c2"]=>
      string(5) "Wert5"
      ["c3"]=>
      string(5) "Wert6"
      }
      }

      Erklärung: Sie erstellen ein mehrdimensionales Array, welches aus zwei Elementen besteht. Jedes Element hat wiederum ein eindimensionales Array als Wert. Anschließend wird das mehrdimensionale Array ausgegeben mit var_dump(). Danach wird die Funktion array_values() verwendet, um aus dem mehrdimensionalen Array ein eindimensionales Array zu erstellen. Zum Schluss wird auch dieses eindimensionale Array ausgegeben.

  • Kann array_values() rekursiv verwendet werden?

    • Ja, array_values() kann rekursiv verwendet werden, um Werte aus mehrdimensionalen Arrays zu extrahieren.

      Beispiel:

      <?php
      

      $mehrdimensionalesArray = array(
      array(
      'name' => 'Tom',
      'alter' => '5',
      ),
      array(
      'name' => 'Hanna',
      'alter' => '7',
      )
      );

      function array_values_recursive($array) {
      $arrValues = array();

      foreach($array as $value) {
      if(is_array($value)) {
      $arrValues = array_merge($arrValues, array_values_recursive($value));
      } else {
      $arrValues[] = $value;
      }
      }

      return $arrValues;
      }

      print_r(array_values_recursive($mehrdimensionalesArray));
      ?>

      Ausgabe:

      Array
      
      (
      [0] => Tom
      [1] => 5
      [2] => Hanna
      [3] => 7
      )

      Erläuterung:

      Sie finden hier in einem PHP-Code, der ein mehrdimensionales Array verarbeitet. Dieses Array enthält zwei Einträge, jeweils ein Array mit dem Namen und dem Alter einer Person.

      Durch die eigene Funktion array_values_recursive() werden nun alle Werte des mehrdimensionalen Arrays aufgelistet. Dazu wird zunächst ein leeres Array $arrValues erstellt.

      In der foreach-Schleife wird jeder Eintrag des Arrays durchgegangen. Ist dieser Eintrag selbst ein Array, so wird die Funktion erneut mit diesem Array aufgerufen. Andernfalls wird der Wert des Eintrags dem Array $arrValues hinzugefügt.

      Zuletzt wird das Array $arrValues mit allen Werten des mehrdimensionalen Arrays zurückgegeben und mit print_r ausgegeben.

      Ablaufdiagramm:

      Das Diagramm zeigt den Ablauf der Funktion array_values_recursive, die ein mehrdimensionales Array als Eingabe erhält und ein flaches Array mit allen enthaltenen Werten zurückgibt.

      Ablaufdiagramm - Ablauf der Funktion array_values_recursive

      Das Diagramm beginnt mit dem Startknoten "Start" und geht dann zum Knoten "Array", der das übergebene mehrdimensionale Array repräsentiert.

      Dann wird über jedes Element des Arrays iteriert, und es wird geprüft, ob das aktuelle Element ein Array ist (Knoten "Ist das aktuelle Element ein Array?"). Wenn das aktuelle Element ein Array ist, wird die Funktion rekursiv aufgerufen (Knoten "Rekursiver Aufruf der Funktion"), und das Ergebnis wird dem Ergebnis-Array hinzugefügt. Wenn das aktuelle Element kein Array ist, wird es direkt dem Ergebnis-Array hinzugefügt (Knoten "Füge das Element zum Ergebnis-Array hinzu").

      Dieser Prozess wird für alle Elemente des mehrdimensionalen Arrays wiederholt, bis alle Werte in das Ergebnis-Array aufgenommen wurden (Knoten "Ende").

  • Wie wird array_values() verwendet, um Werte eines assoziativen Arrays zu erhalten?

    • Um Werte aus einem assoziativen Array zu erhalten, muss array_values() direkt auf das Array angewendet werden.
  • Führt array_values() bei ungültigen Arrays zu einer Ausnahme?

    • Nein, array_values() führt bei ungültigen Arrays nicht zu einer Ausnahme.
  • Wird die Reihenfolge der Werte bei der Verwendung von array_values() beibehalten?

    • Ja, die Reihenfolge der Werte wird bei der Verwendung von array_values() beibehalten.
  • Wie kann man die Werte eines Arrays in einen String umwandeln, indem man array_values() verwendet?

    • Um die Werte eines Arrays in einen String umzuwandeln, kann man array_values() verwenden, um die Werte aus dem Array zu extrahieren, und dann die implode()-Funktion, um sie in einen String zu konvertieren.
  • Was sind einige praktische Anwendungen für array_values()?

    • Einige praktische Anwendungen für array_values() sind die Extraktion eines Array-Teils, die Erstellung eines neuen Arrays aus einem bestimmten Teil des Ursprungsarrays, die Umwandlung eines assoziativen Arrays in ein numerisches Array, die Sortierung eines Arrays nach Werten und die Konvertierung eines Arrays in einen String.
  • Wie erhält man Werte in einem assoziativen Array in PHP?

    • In PHP können Sie Werte in einem assoziativen Array auf verschiedene Arten erhalten:

      1. Durch Verwendung des Schlüssels: Sie können den Wert eines bestimmten Schlüssels im Array mithilfe des Schlüsselsymbols ("[" und "]") erhalten. Zum Beispiel:

        <?php
        
        $my_array = array("Name" => "Max", "Alter" => 30, "Stadt" => "Berlin");
        echo $my_array["Name"]; // Ausgabe: Max
        echo $my_array["Alter"]; // Ausgabe: 30
        echo $my_array["Stadt"]; // Ausgabe: Berlin
        ?>
      2. Durch Verwendung der Funktion array_values(): Diese Funktion gibt ein numerisches Array zurück, das nur die Werte des assoziativen Arrays enthält. Zum Beispiel:

        <?php
        
        $my_array = array("Name" => "Max", "Alter" => 30, "Stadt" => "Berlin");
        $values = array_values($my_array);
        print_r($values);
        /* Ausgabe: Array ( [0] => Max [1] => 30 [2] => Berlin ) */
        ?>
      3. Durch Verwendung der Funktion array_search(): Diese Funktion gibt den Schlüssel zurück, der dem angegebenen Wert im Array entspricht. Zum Beispiel:

        <?php
        
        $my_array = array("Name" => "Max", "Alter" => 30, "Stadt" => "Berlin");
        $key = array_search("Berlin", $my_array);
        echo $key; // Ausgabe: Stadt
        ?>
      4. Durch Verwendung von Schleifen: Sie können eine Schleife durch das Array durchlaufen und auf jeden Schlüssel-Wert-Paar zugreifen. Zum Beispiel:

        <?php
        
        $my_array = array("Name" => "Max", "Alter" => 30, "Stadt" => "Berlin");
        foreach ($my_array as $key => $value) {
        echo $key . ": " . $value . "<br>";
        }
        // Ausgabe:
        // Name: Max
        // Alter: 30
        // Stadt: Berlin
        ?>

 

Tags:

 

Artikel hinzufügen bei: