Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 
Script Seite

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog Verzeichnis

Partner
Sprüche Treff

speicherzentrum.d...
Bei den Anbieter bekommt man Webspace, Domains und...
http://www.speicherzentrum.de
Hosterplus.de
Bekommen Sie Speicherplatz (Webspace), Domains und...
http://www.Hosterplus.de
 
 
 

Erste Zeichen einer Zeichenkette in Großbuchstaben umwandeln

Sie befinden sich: Home > Php Tutorial > Erste Zeichen einer Zeichen...

Erste Zeichen einer Zeichenkette in Großbuchstaben umwandeln



Eintrag am:  16.11.2009
Hits / Besucher:  4087
Sprache: Deutsch
Kategorie:  Einsteiger Tutorials...
Tutorial Art:  eigenes
 

Beschreibung


Man kann mit der Funktion ucfirst() das erste Zeichen einer Zeichenkette in einem Großbuchstaben umwandeln. Man kann dies zum Beispiel bei einem Text anwenden, dazu müsste man bei einem Text diesen mit explode() und den Satzzeichen Punkt in ein Array zerlegen, danach könnte man mit einer Schleife jeden einzelnen Satz mit ucfirst() formatieren. Somit hätte man jeden Satz von einen Text mit einen großen Anfangsbuchstaben. Dies sieht einfach sauberer aus und der Text müsste nicht nachträglich händich bearbeitet werden. Dazu sehe Beispiel 2.

Der Syntax:

ucfirst(Zeichenkette);

Beispiel:

<?php
    $string 
'das ist ein ucfirst() test.';
    
$ucfirst_rueckgabe ucfirst($string);
    echo 
$ucfirst_rueckgabe;
?>

Ausgabe:

Das ist ein ucfirst() test.  

Erklärung:

Als erstes wird in der Variable: $string ein Text gespeichert, dieser Text beginnt mit einen kleinen Buchstaben am Anfang. Danach wird mit der Funktion ucfirst() der Text formatiert und in der Variable: $ucfirst_rueckgabe hinterlegt. Anschließend wird diese Variable mit dem Befehl echo ausgegeben.

Beispiel 2:

<?php
    $string 
'das ist ein ucfirst() test.';
    
$string .= 'der text geht weiter.';
    
$explode_rueckgabe explode("."$string);
    
$neuer_string '';
    foreach (
$explode_rueckgabe as $key => $wert) {
        if (
$neuer_string != '')
        
$neuer_string .= '. '.ucfirst($wert);
        else
            
$neuer_string .= ucfirst($wert);
    }
    echo 
$neuer_string;
?>
 

Ausgabe:

Das ist ein ucfirst() test. Der text geht weiter.  

Erklärung:

In der Variable: $string sind zwei Sätze enthalten, wo die Anfangsbuchstaben der Sätze bei den klein geschrieben sind. Es wird als erstes mit der Funktion explode() der Text in Array zerlegt, das Array befindet sich danach in der Variable $explode_rueckgabe. Als nächstes wird mit einer so genannten foreach() Schleife das Array durchlaufen. In dieser Schleife wird überprüft, ob bereits in der Variable: $neuer_string ein Inhalt hinterlegt ist mit einer so genannten If- Anweisung. Wenn ein Inhalt hinterlegt ist, wird automatisch am Ende des letzten Satz ein Punkt und ein Leerzeichen angefügt. Danach wird mit der Ausgabefunktion echo die Variable: $neuer_string ausgegeben.

Alternativ kann man sich die Funktionen: strtolower() und strtoupper() ansehen. Diese Funktionen formatieren den Text im Klein und Großbuchstaben.

 

Tags


 

Verlink uns, wenn Dir das Tutorial gefallen hat:
Artikel hinzufügen bei: