Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog‑Verzeichnis

Partner
 Sprüche Treff

Hosterplus.de
Bekommen Sie Speicherplatz (Webspace), Domains und...
https://www.Hosterplus.de
Artfiles.de
Bietet Serviceorientierte Internetdienstleistungen...
https://www.Artfiles.de
 
 
 

Schlüssel eines Arrays zurückgeben

Sie befinden sich: Home > Php Tutorial > Schlüssel eines Arrays zurü...

Schlüssel eines Arrays zurückgeben


Eintrag am:  01.02.2023
Hits / Besucher:  715
Sprache:  Deutsch
Kategorie:  Einsteiger Tutorials...
Tutorial Art:  eigenes
Eingetragen von    schubertmedia
 
Beschreibung

array_keys() ist eine PHP Funktion, die die Schlüssel eines Arrays als neues Array zurückgibt. Dieses kann dann z.B. zum Iterieren über diese Schlüssel verwendet werden.

Die Syntax der Funktion lautet:

array_keys(array, value, strict)

wobei value und strict optionale Parameter sind. Der erste Parameter muss ein Array sein, das zu durchsuchen ist und der zweite Parameter ist optional und legt den Wert fest, nach dem gesucht wird. Beim dritte Parameter wieder optional bestimmt, ob die Suche nach dem Wert übereinstimmend (true) oder nicht übereinstimmend (false) durchgeführt werden soll.

Die Funktion array_keys() gibt ein Array zurück, das die Schlüssel des übergebenen Arrays enthält.

Beispiel 1:

<?php

$farben = array("rot", "grün", "blau");
$schluessel = array_keys($farben);
var_dump($schluessel);
?>

Ausgabe:

array(3) {

[0]=>
int(0)
[1]=>
int(1)
[2]=>
int(2)
}

Erläuterung:

Dieser PHP-Code definiert ein Array mit den Elementen "rot", "grün" und "blau" und speichert es unter dem Namen "$farben". Anschließend wird die Funktion "array_keys()" aufgerufen, um die Schlüssel (Indizes) des Arrays in ein neues Array "$schluessel" zu speichern. Als letztes wird die Funktion "var_dump()" aufgerufen, um den Inhalt des Arrays $schluessel im Debug-Modus auf dem Bildschirm auszugeben.

Beispiel 2:

<?php

$farben = array("rot"=>"#ff0000", "grün"=>"#00ff00", "blau"=>"#0000ff");
$schluessel = array_keys($farben);
var_dump($schluessel);
?>

Ausgabe:

array(3) {

[0]=>
string(3) "rot"
[1]=>
string(5) "grün"
[2]=>
string(4) "blau"
}

Erklärung:

Der Code erstellt ein Array mit den Schlüsseln für die drei Farben rot, grün und blau, sowie jeweils ihren Hexadezimalwerten. Um dies zu erreichen wird zuerst ein Array mit dem Namen 'farben' erstellt, welches die Schlüssel und Werte in einem Array speichert. Anschließend wird die PHP-Funktion array_keys() verwendet, um aus dem Array ein neues Array namens 'schluessel' zu erstellen, welches ausschließlich die Schlüssel der Farben enthält. Zum Schluss wird die Funktion var_dump() verwendet, um das Ergebnis des Arrays auf dem Bildschirm auszugeben.

Beispiel 3:

<?php

$farben = array("rot", "grün", "blau", "grün");
$schluessel = array_keys($farben, "grün");
var_dump($schluessel);
?>

Ausgabe:

array(2) {

[0]=>
int(1)
[1]=>
int(3)
}

Erklärung:

Dieser PHP-Code erzeugt ein Array mit vier Elementen - "rot", "grün", "blau" und "grün" - und speichert es in der Variablen $farben. Anschließend wird die Funktion array_keys verwendet, um alle Schlüssel für die Werte "grün" aus dem Array $farben zu extrahieren. Die Funktion array_keys gibt ein Array zurück, das die Schlüssel enthält, die zu den Werten "grün" passen. Schließlich wird die Funktion var_dump verwendet, um das Array mit den Schlüsseln auf der Konsole auszugeben. Somit ergibt sich als Ergebnis ein Array mit den Werten [1] und [3].

Beispiel 4:

<?php 
$multiArray = array(
"Fruit"=>array("Apple","Banana","Pear"),
"Vegetables"=>array("Carrot","Broccoli","Cucumber"),
"Grains"=>array("Rice","Wheat","Quinoa")
);

$keys = array_keys($multiArray);

for($i=0; $i<count($keys);$i++){
echo $keys[$i]."\\n";
}
?>

Ausgabe:

Fruit

Vegetables
Grains

Erklärung:

Der oben stehende PHP-Code erstellt ein mehrdimensionales Array, das drei Kategorien ("Fruit", "Vegetables", "Grains") mit dazugehörigen Elementen enthält. Anschließend werden die Schlüssel des Arrays mit der array_keys()-Funktion in ein neues Array gespeichert. Zum Schluss wird eine for-Schleife erstellt, welche die Anzahl mit count() der Schlüssel ermittelt und jeden einzelnen Schlüssel mit echo ausgegeben.

Beispiel 5:

<?php

/** Beispiel für array_keys(): */
$keys = array('id', 'name', 'email');

/** Beispiel für array_values(): */
$values = array(1, 'John Doe', 'johndoe@example.com');

/** SQL-Statement erstellen: */
$sql = "INSERT INTO table_name (". implode(',', array_keys($keys)) .") VALUES (". implode(',', array_values($values)) .")";

echo $sql;
?>

Ausgabe:

INSERT INTO table_name (0,1,2) VALUES (1,John Doe,johndoe@example.com)

Erläuterung:

Der obige PHP-Code erzeugt ein SQL-Statement, das verwendet werden kann, um Daten in eine Datenbank zu schreiben. Zuerst erstellen wir zwei Arrays, eins namens "keys" und eins namens "values". Die Keys-Array enthält die Namen der Spalten in der Datenbank und die Values-Array enthält die zu speichernden Werte. Dann verwenden wir die implode()-Funktion, um die Keys-Array in einen String umzuwandeln. Dieser String wird dann verwendet, um die Liste der Spalten in der Datenbank anzugeben. Anschließend verwenden wir erneut die implode()-Funktion, um die Values-Array in einen String umzuwandeln. Dieser String wird dann als Liste der Werte, die in die Datenbank eingefügt werden sollen, verwendet. Zuletzt werden die beiden Strings miteinander kombiniert, um das SQL-Statement zu erstellen.

Verstehen Sie die Funktionsweise von array_keys()?

Verstehen Sie die Funktionsweise der PHP-Funktion array_keys() und möchten mehr darüber erfahren? Hier sind neun Fragen, die Ihnen dabei helfen, die Funktion besser zu verstehen:

  • Was ist die Aufgabe der PHP Funktion array_keys()?

    • Die Funktion array_keys() gibt ein Array mit allen Schlüsseln aus dem angegebenen Array zurück.
  • Wie kann man array_keys() verwenden?

    • Es kann verwendet werden, um ein Array in ein neues Array umzuwandeln, in dem nur die Schlüssel enthalten sind, oder um schnell Schlüssel in einem Array zu ermitteln.
  • Wie wird array_keys() in PHP aufgerufen?

    • Array_keys() wird in PHP aufgerufen, indem man die Funktion array_keys() im Code schreibt, gefolgt von der Variable, deren Schlüssel man erhalten möchte.
  • Welche Parameter können an array_keys() übergeben werden?

    • Es können zwei Parameter an array_keys() übergeben werden – das Array, dessen Schlüssel man erhalten möchte, und ein optionaler Parameter, der angeben kann, ob die Schlüssel sortiert oder unsortiert zurückgegeben werden sollen.
  • Was ist der Unterschied zwischen array_keys() und array_values()?

    • Der Unterschied zwischen array_keys() und array_values() ist, dass array_keys() ein Array mit allen Schlüsseln aus dem angegebenen Array zurückgibt, während array_values() ein Array mit allen Werten aus dem angegebenen Array zurückgibt.
  • Können array_keys() und array_values() zusammen verwendet werden?

    • Ja, array_keys() und array_values() können zusammen verwendet werden, um ein Array nach seinen Schlüsseln und Werten zu durchsuchen. Siehe Beispiel 5.
  • Was ist der Rückgabewert von array_keys()?

    • Der Rückgabewert von array_keys() ist ein Array, das entweder unsortiert oder sortiert ist, abhängig vom angegebenen Parameter.
  • Wie können die Schlüssel in einem Array sortiert werden?

    • Die Schlüssel in einem Array können sortiert werden, indem Sie die Funktion sort() nach array_keys() verwenden.

      Beispiel:

      <?php
      
      $array = array(
      "f" => "frucht",
      "a" => "Apfel",
      "c" => "Banane"
      );

      $sorted_keys = array_keys($array);
      sort($sorted_keys, SORT_STRING);
      var_dump($sorted_keys);
      ?>

      Ausgabe:

      array(3) {
      
      [0]=>
      string(1) "a"
      [1]=>
      string(1) "c"
      [2]=>
      string(1) "f"
      }

      Erläuterung: Dieser PHP-Code erstellt ein Array mit Schlüssel-Wert-Paaren und speichert das Array in der Variablen $array. Anschließend wird das Array in der Variablen $sorted_keys gespeichert und mit der Funktion array_keys() die Schlüssel des Arrays in einem separaten Array gespeichert. Mit der Funktion sort() werden die Schlüssel des Arrays in der Variablen $sorted_keys aufsteigend sortiert und mit SORT_STRING als String interpretiert. Zuletzt wird die Variable $sorted_keys mit der Funktion var_dump() ausgegeben.

  • Was passiert, wenn kein Array an array_keys() übergeben wird?

    • Wenn kein Array an array_keys() übergeben wird, gibt die Funktion gibt ein leeres Array zurück.

 

Tags:

 

Artikel hinzufügen bei: