Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 
Script Seite

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog Verzeichnis

Partner
Sprüche Treff

Artfiles.de
Bietet Serviceorientierte Internetdienstleistungen...
http://www.Artfiles.de
speicherzentrum.d...
Bei den Anbieter bekommt man Webspace, Domains und...
http://www.speicherzentrum.de
 
 
 

[Tutorial] Memberbereich mit $_SESSION[] - [Teil 4 von 10]

Sie befinden sich: Home > Webmaster News

[Tutorial] Memberbereich mit $_SESSION[] - [Teil 4 von 10]

Wir erstellen zuerst die benötigte Tabelle in phpMyAdmin oder mit diesem Script:

Quelltext: PHP
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17

CREATE TABLE `user_access` (
`id` int(10) unsigned NOT NULL auto_increment,
`userid` varchar(30) NOT NULL default '',
`passwort` varchar(20) NOT NULL default '',
`userstatus` enum('neu','ok','gesperrt') NOT NULL default 'neu',
`datum_anmeldung` datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
`datum_bestaetigung` datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
`ip_anmeldung` varchar(15) NOT NULL default '',
`ip_bestaetigung` varchar(15) NOT NULL default '',
`code` varchar(32) NOT NULL default '',
PRIMARY KEY (`id`),
KEY `userid` (`userid`)
ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=utf8 COMMENT='Zugriffskontrolle Memberbereich' AUTO_INCREMENT=1 ;

  • id wird bei jedem Eintrag automatisch hochgezählt und identifiziert die Zeilennummer der Tabelle.
  • userid speichert den Namen des Anmelders.
  • passwort speichert das Passwort md5-kodiert.
  • Mit dem Feld userstatus können wir für jeden unserer User ermitteln, ob dieser sich neu angemeldet und noch nicht den Link in der Kontrollmail geklickt hat ('neu'), oder ob es sich um einen User handelt, der in den Memberbereich darf ('ok') oder ob dieser gesperrt ist und statt des Memberbereichs eine Fehlerseite zu sehen bekommt.
  • In den nächsten 4 Feldern speichern wir ab, wann und mit welcher IP-Adresse die Anmeldung bzw. der Bestätigungsklick erfolgte.
  • code ist ein md5-hash, der nur zur Identifizierung des Klicks in der Bestätigungsmail gebraucht wird.

Teile dieses Tutorials: -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10-

(Quelle: Wolfgang ), Eingetragen am 14.07.2008


Schreib ein Kommentar

Name
Mail
Webseite
Kommentar