Navigation
 Startseite
 Fachbücher
 Forum
 Webmaster News
 Script Newsletter
 Kontakt
 Script Installation
 Php
 Php Tutorials
 Impressum

Community-Bereich
 kostenlos Registrieren
 Anmelden
 Benutzerliste

Script Datenbank
 Script Archiv
 Script Top 20
 Screenshots
 Testberichte

Suche
 
Script Seite

Unsere Php Scripts
 Counter Script
 Umfrage Script
 Bilder Upload Script
 Terminverwaltung
 Simple PHP Forum
 RSS Grabber

Script Mods
 phpBB Adsense Mode

Tools und Generatoren
 .htpasswd Generator
 md5 Generator
 base64 Generator
 ICQ Generator
 Colorpicker
 Unix timestamp Tool
 TLD Liste
 Webkatalog Verzeichnis

Partner
Sprüche Treff

Goneo.de
Bei diesen Anbieter bekommt man Webspace, Domains,...
http://www.Goneo.de
speicherzentrum.d...
Bei den Anbieter bekommt man Webspace, Domains und...
http://www.speicherzentrum.de
 
 
 

[Tutorial] Memberbereich mit $_SESSION[] - [Teil 8 von 10]

Sie befinden sich: Home > Webmaster News

[Tutorial] Memberbereich mit $_SESSION[] - [Teil 8 von 10]

Wir haben nun zwei Scripte, mit denen user sich zum Memberbereich eintragen können, und mit denen Sie ihre Anmeldung bestätigen. Wenn wir die Tabelle user-access nun im Feld userstatus um eine Option 'freigeschaltet' ergänzen, so können wir manuell eingreifen und einen User, sobald er die Anmeldung bestätigt hat und dadurch das Feld userstatus auf 'ok' gestellt wurde, manuell freischalten. Sie können das über phpMyAdmin machen, oder sich selbst ein kleines Script schreiben. Dies wollen wir hier nicht weiter ausführen.

Wir brauchen nun ein PHP-Script, bei dem sich der User anmelden kann, und das ihn nach erfolgreicher Identifikation auf die erste Seite im Memberbereich weiterleitet. Bei falschen Zugangsdaten bleibt der Zugang gesperrt.

Hier das Affenformular. Unten im HTML-Bereich das Login-Formular, in dem die Felder 'name' und 'passwort' einzugeben sind mit der Schaltfläche 'Submit'. Dazu die Ausgabe einer Fehlermeldung. Oben der Bereich für die PHP-Anweisungen. Wir haben die Funktion eingabe() schon eingefügt. Diese Funktion und deren Sinn kennen Sie ja schon.

login.php - Login zum Memberbereich

Quelltext: PHP
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36

<?php 
function eingabe($var{
    
$was $_POST[$var];    
    
$was trim($was);
    
$was strip_tags($was);
    if(
get_magic_quotes_gpc()) {
        
$was stripslashes($was);
    }
    return 
$was;
}
?>
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
"https://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>Login</title>
</head>
<body>
<p><?php echo $fehler;?></p>
<form name="form1" method="post" action="">
<p>
<input name="name" type="text" id="name" value="<?php echo htmlspecialchars($name);?>">
</p>
<p>
<input name="passwort" type="password" id="passwort">
</p>
<p>
<input type="submit" name="Submit" value="Anmelden">
</p>
</form>
</body>
</html>

In Ihrer Anwendung können Sie alles natürlich dem Layout Ihrer Seite anpassen. Wir verzichten hier auf jegliche Designelemente um den Code nicht unnötig aufzublähen.

Teile dieses Tutorials: -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10-

(Quelle: Wolfgang ), Eingetragen am 14.07.2008


Schreib ein Kommentar

Name
Mail
Webseite
Kommentar